Fürbitten bei der Verabschiedung von Pfarrer Dr. Georg Bergner

Fürbitten am 30. Sonntag i.Jk. (A)
(St. Aegidius/ St. Martin, Bad Honnef)

Fürbitten

Bitten wir zu Christus, der uns das Gebot der Gottes- und Nächstenliebe hinterlassen hat, in den Anliegen unserer Zeit:

  • Wir bitten für alle, die sich um ein Leben aus dem Glauben bemühen und in ihrem Wort und ihrer Tat Zeugnis ablegen, dass sie darin gestärkt und inspiriert werden.

    Christus, höre uns - Christus, erhöre uns

  • Wir bitten für alle, die sich im Alltag für die Bedürfnisse ihrer Nächsten einsetzen, dass ihr gutes Werk gesegnet sei und Frucht bringt.

  • Wir bitten für unsere Pfarreien, dass es uns gelingt, im Hören auf das Wort Gottes die richtigen Wege in die Zukunft zu finden.

  • Wir bitten für die Menschen, die in Sorgen leben, deren Leben durch Krieg, Vertreibung, Hunger und Krankheit belastet sind, dass sie Hilfe und Frieden finden.

  • Wir bitten für alle, die in ihrem Leben nach geistlicher Orientierung suchen, besonders auch für die, die überlegen, in den geistlichen Dienst und in das Ordensleben zu treten, dass sie das Ziel ihrer Sehnsucht finden.

  • Wir bitten für die Verstorbenen unserer Pfarreien und für alle Verstorbenen, dass sie an deiner Liebe in Ewigkeit Anteil erhalten.

Herr Jesus Christus, du bist der gute Hirt, der uns vorangeht. Lass uns in Deiner Nachfolge bleiben und dich loben jetzt und allezeit. Amen.