BibelCafé

Eindrücke vom BibelCafé in der Rhöndorfer Bücherei

„Ich will euch begrüßen, ich mache das so (klatschen) hallo,
schön dass ihr heut hier seid und nicht anderswo, hallo".
Mit diesem Lied begrüßte Ursula Schiller die Kinder, ihre Eltern und die Mitarbeiterinnen der KÖB Rhöndorf zum Biobelcafé. Zwanzig Kinder, zum Teil begleitet von ihren Müttern, Vätern; der Oma waren gekommen, viele kannten Ursula Schiller vom letzten Jahr, als sie mit dem Märchencafé begeisterte. Diesmal war Imke Valentin mit dabei.

Während des Nachmittags hörten die Kinder die Geschichte von Tobias und seinem Engel und bastelten sich einen persönlichen Hosentaschenengel.